Du hast Lust auf einen coolen Hackathon mit spannenden Herausforderungen?

Dann mach mit beim zweiten Bertelsmann-Hackathon vom 4. bis 6. Mai 2018 im Denkwerk in Herford. Stellt Euch unter dem Motto „Customer Interaction in the Digital World“ der Herausforderung, in 24 Stunden ein innovatives Produkt zu programmieren. Wir stellen vier praxisnahe Themen aus der Arbeit der Bertelsmann-Dienstleistungstochter Arvato zur Verfügung.

Habt Spaß, tauscht Euch aus mit unseren Mentoren und coded bis zum Morgengrauen.

Der Hackathon ist für jeden, der Spaß an IT und spannenden Programmier-Herausforderungen hat. Wir haben 40 Plätze für Euch zur Verfügung. Übernachtet wird im Denkwerk in Herford. So könnt Ihr direkt vor Ort in Euren Teams coden. Für Euer leibliches Wohl ist 24/7 gesorgt. Kosten gibt es nicht für Euch. Selbstverständlich geht die Rechnung auf uns.

 

Challenges

The humanoide Shopping-Coach

Pepper analysiert den Kunden im Eingangsbereich eines Geschäfts und bietet ihm personalisierte Angebote anhand der erkannten Charakteristika wie Alter, Stimmung oder Geschlecht an. Neben individuellen Angeboten agiert der Roboter als Shopping-Coach und hilft dem Kunden die gewünschten Produkte im Shop zu finden. Im Sinne einer End-to-End Experience begleitet er den Kunden bis zur Abwicklung des Payment Prozesses.

Conversational Interfaces: from ideation process with a customer to coding in an agile way

Die gemeinsame Ideation Session vor dem Whiteboard ist der agile Ursprung erfolgreicher und innovativer Softwareprojekte. Wir wollen die Zeit von der gescribelten Idee bis zum Code durch Machine Learning und Bilderkennung unterstützen. Baut einen funktionierenden Prototypen!

Blockchain based digital identity in e-commerce environments

Das Thema Blockchain ist eines der gehyptesten digitalen Themen. Die Technologie kann mit unterschiedlichsten Anwendungsszenarien in vielen Bereichen verwendet werden. Speziell im Bereich E-Commerce haben Anbieter sehr häufig mit Betrugsfällen durch falsche Identitäten zu tun. Kann Blockchain dieses Problem lösen? Zeigt es uns und baut einen Prototypen, bei dem Identitätsprüfungen zukünftig über die Blockchain abgewickelt werden!

How to track customer movements in stores and offer individualized product offerings

Zu wissen, wann, wo und vor allem wie lange sich Kunden an bestimmten Punkten im Store aufhalten, wird zunehmend wichtiger für den Handel. Eine gezielte und kundenindividuelle Ansprache ist dabei essenziell für den Verkaufserfolg. Die Aufgabe ist es nun, einen Kunden zu identifizieren, die Bewegungen innerhalb eines Stores zu dokumentieren und an  ausgewählten Screens individuelle Produktinformationen und Angebote anzuzeigen.

Preise

1. Parrot AR Drone

2. Amazon Echo

3. Raspberry Pi